Video zu diesem Thema:

Energiesparrechner

Haus mit SonneErrechnen Sie, wie rentabel Ihr Fenstertausch konkret sein kann.


Rentabilität berechnen!

Rechner ohne Flash

Wünschen Sie einen Beratungstermin? Ja.

Thema auswählen:

Name, Vorname:*

Firma:

E-Mail:*

Telefon:

Nachricht:

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an die E-Mail-Adresse: kenngott-fensterbau@t-online.de widerrufen.

Wichtige Argumente für einen Fenstertausch:

  • Bis zu 40% weniger Heizenergieverbrauch durch eine hohe Wärmedämmung.
  • Weniger CO2-Ausstoß durch weniger Heizenergieverbrauch.
  • Spürbare Heizkostenersparnis durch weniger Energieverbrauch.

Entwicklung der Energie-
einsparungen bei Gebäuden:

Ausgelöst durch die Ölkrise wurde die erste Wärmeschutzverordnung 1977 verabschiedet. Sie enthielt erstmalig konkrete Anforderungen an den Wärmeschutz von Gebäuden. Die zweite Fassung aus dem Jahr 1983 sowie die 1995 in Kraft getretene und heute gültige Version der Wärmeschutzverordnung stellen immer höhere Anforderungen an den baulichen Wärmeschutz.

Und das empfiehlt der Fachmann Für eine größere Ansicht bitte auf das Bild klicken.

Neue Fenster sind Klimaschutz!

Das Wohnen steht in Deutschland beim Energieverbrauch an zweiter Stelle gleich nach dem Transport. Rund 70% der Energie, die wir im Haushalt nutzen, wird zum Heizen benötigt. Dabei werden fossile Energieträger wie Kohle, Öl oder Gas verbrannt, wodurch wiederum so genannte Treibhausgase frei gesetzt werden.

Treibhauseffekt Verursacher von CO2-Emissionen Energieverteilung
Für eine größere Ansicht bitte auf die Bilder klicken.

KÖMMERLING-Fensterprofile für eine bessere Umwelt.

Europas freiwillige Selbstverpflichtung der PVC-Branche zur nachhaltigen Entwicklung enthält konkrete Leitideen und Ziele, wie zum Beispiel die Emissionsbegrenzung bei der Herstellung oder die Wiederverwertung von Alt-PVC. Ein zentraler Punkt ist die Substitution von Blei-Stabilisatoren.

KÖMMERLING-Kunststoffprofile werden mit greenline stabilisiert. „greenline“ steht für bleifrei.

greenlineAchten Sie auf greenline, wenn Sie etwas für sich und Ihre Umwelt tun wollen. greenline ist das Zeichen für eine bleifreie Profilgeneration und Nachhaltigkeit.

UmweltstempelAnstelle von Blei wird zur Stabilisierung des Kunststoffs für die KÖMMERLING-Fensterprofile umweltfreundliches Calcium/Zink verwendet.

Vorteile des bleifreien Stabilisators greenline: